Mindful Monday Podcast 2 Ein Achtsamkeitstool „in the pocket“ 3 Minuten Atemraum

von | Mrz 2, 2020 | Podcast | 0 Kommentare

Deine Gastgeberin

Mit den Podcasts der Serie “Mindful Monday” kannst du mit Inspirationen, Informationen, achtsamen Tools und Tipps & Tricks in die achtsame Woche starten!

Barbara Ertl wird von Birgit Navrata – eine vielen Hören bekannte Stimmer aus ORF1 –  im Rahmen des “Mindful Monday” immer wieder mit neuen, aktuellen Fragen zum Thema Achtsamkeit gefragt und steht gerne Rede und Antwort! 

Barbara Ertl, Begründerin von „Mindful Life“ vereint 25 Jahre Erfahrung in der Wirtschaft in verschiedenen Branchen im Bereich Change Management/Projekt Management mit Ihrem fundiertem Wissen und Erfahrung als Achtsamkeitstrainer, MBSR-Lehrer, Meditationslehrer und Mindful Hatha Yoga Trainerin.

l

Zusammenfassung

Der “3 Minuten Atemraum” ist ein sehr wirksame und schnell erlernbare Achtsamkeitsmethode – ein sogenanntes „Tool in the Pocket“, welches hilft in stressigen Situationen einen kurzen inneren Scan, Status zu erheben – dann bewusste Atemzüge zu machen  – um dann danach wieder ein erneutes Stimmungsbild zu machen. Und es ändert sich immer etwas, auch wenn es nur ein Nuance ist. Aber wichtig ist es immer wieder zu üben, damit man es zur Verfügung hat in einer intensiven Situation. Barbara erzählt uns heute wie dieses Tool anzuwenden ist und wie sie zum Thema Achtsamkeit gekommen ist.

Wenn Du diese Meditation ausprobieren willst – dann schreibe an barbara@mindfullife.at und schon bekommst du die MP3!

Hier kannst du dir die Beschreibung des 3 Minuten Atemraum runterladen. 

 

Was ist deine Meinung?

Freue mich wenn du deine Meinung mit mir teilst!

Hinterlasse mir einen Kommentar

Du möchtest in mein Podcast kommen?

Wundervoll! Dann kontaktiere mich – ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

 

Dir hat der Podcast gefallen?

… dann aboniere meinen Podcast (in Spotify unter: “mindfullife´s Podcast mit Barbara Ertl”)

oder besuche mich auf Facebook & Instagram.

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?

Das könnte dich auch interessieren

Was ist ein Stressauslöser bzw. eine Stressreaktion?

Was ist ein Stressauslöser bzw. eine Stressreaktion?

Du willst über die Straße gehen, und es kommt ein Auto, du springst zurück, dein Körper reagiert blitzschnell, und das ist gut so, da liegen der Stressauslöser und die Stressreaktion ganz nahe beieinander, und schützen dich damit! Aber oft ist es der Kommentar des...